Unser Ausbildungsangebot für Ihren Bedarf

Der internationale Luftverkehr ist einer Vielzahl von Bedrohungen ausgesetzt. Wer in der Luftfahrt tätig ist oder sie unternehmerisch nutzt, ist nach geltendem EU-Recht verpflichtet, Gefahren von außen abzuwehren. Das Restrisiko muss minimiert werden. Nach diesem Grundsatz werden alle Prozesse geformt und das Personal geschult. An die Qualifikation der Mitarbeiter, die in der Luftsicherheit tätig sind, werden deshalb hohe Anforderungen gestellt.
 
Unternehmen der Luftsicherheit müssen für ihre Mitarbeiter eine Reihe von Schulungen nachweisen. Das betrifft unter anderem Personal mit Zugang zu identifizierbarer Luftfracht oder Flughafenlieferungen sowie Sicherheitsbeauftragte versendender Unternehmen. Die Piepenbrock Akademie unterstützt Ihr Unternehmen umfassend bei der Erfüllung Ihrer gesetzlichen Pflichten.
 
Teilnehmer an unseren Schulungsprogrammen profitieren direkt vom umfangreichen und tiefgreifenden Praxiswissen unserer Dozenten. Unsere langjährige Erfahrung in der Schulung von Personal, aktuelle Inhalte mit direktem Bezug zum beruflichen Tagesgeschehen sowie effiziente Schulungsprogramme garantieren den optimalen Wissenstransfer.

Luftsicherheitsschulungen 2016

Ausbilderschulung des bekannten Lieferanten

Termine:
  • 03.11.2016
Dauer:
  • 9 Unterrichtseinheiten (1 Tag)
Ort:
  • Berlin
Kosten:
  • 450 Euro je Teilnehmer/in
Nehmen Sie unter gerne Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich persönlich beraten!
 

Karriere


Sie suchen eine
neue Heraus-
forderung?
Bewerben Sie sich bei uns!

teaser