Top-Arbeitgeber: Piepenbrock holt „Triple“

01.02.2016, Osnabrück

Die Studie „Deutschlands beste Arbeitgeber“ des Nachrichtenmagazins Focus und des Karriere-Netzwerks Xing listet Piepenbrock erneut unter den Top-Unternehmen seiner Branchen. Bereits zum dritten Mal platzierte sich der Osnabrücker Gebäudedienstleister unter den arbeitnehmerfreundlichsten Unternehmen im Bundesvergleich.
 
Erneut wurden für die Bewertung mehr als 70 000 Angestellte und Arbeiter verschiedener Alters- und Hierarchiestufen über ihre Arbeitgeber befragt. Zentrale Fragestellung des umfangreichen Fragenkatalogs: Würde der Beschäftigte sein Unternehmen an Freunde und Verwandte weiterempfehlen? Die Studie analysierte 2000 Unternehmen mit einer Größe von mindestens 500 Mitarbeitern. Ergänzt wurden die Ergebnisse durch Bewertungen der Plattform Kununu, auf der Mitarbeiter ihre Arbeitgeber anhand verschiedener Kriterien bewerten können.

Piepenbrock sieht Weg bestätigt

Arnulf Piepenbrock, geschäftsführender Gesellschafter der gleichnamigen Unternehmensgruppe, sieht die Philosophie seines Unternehmens bestätigt. „Dass wir seit drei Jahren mit sehr guten Ergebnissen im Ranking vertreten sind, kommt nicht von ungefähr. Wir verfolgen eine Strategie, die den Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellt, seine Leistung wertschätzt und auf kontinuierliche Weiterbildung setzt – das honorieren unsere Kräfte.“



<< zurück zur Übersicht

 

Logo
Top-Arbeitgeber: Piepenbrock holt „Triple“
Triplesieger: Zum dritten Mal in Folge platzierte sich Piepenbrock unter Deutschlands besten Arbeitgebern.