Starauflauf bei Gerry Weber Open erwartet

28.05.2015, Halle(Westf.)/Osnabrück

Die Gerry Weber Open läuten 2015 eine neue Epoche ein. Seit diesem Jahr wird die 20 000-Einwohner-Stadt Halle in einem Atemzug genannt mit den Weltstädten Rio de Janeiro, London, Washington und Dubai. Denn im Ostwestfälischen wird vom 13. bis 21. Juni 2015 erstmals ein ATP-500-Turnier stattfinden, das mit der Rekordsumme von 1,6 Millionen Euro dotiert ist. Einmal mehr werden sich die Prominenten die Klinke in die Hand geben.
 
Neben dem Aushängeschild Roger Federer als Titelverteidiger werden auch weitere Stars wie der Weltranglistenfünfte Kei Nishikori sowie der Tscheche Tomas Berdych und Publikumsliebling Gael Monfils nach dem Pokal greifen. Auch Lokalmatadore wie Philipp Kohlschreiber und Tommy Haas werden bei Deutschlands größtem Tennisturnier vertreten sein. Selbst der erste des ATP-Rankings Novak Djokovic könnte noch per Wild Card in das Turnier einsteigen. Er fokussiere sich in diesem Jahr allerdings besonders auf die French Open, wie Turnierdirektor Ralf Weber auf der Pressekonferenz am 7. Mai 2015 mitteilte. „Es war immer unser Ansinnen, dass wir Weltklassespieler und deutsche Vertreter im Starterfeld haben. Das ist in diesem Jahr wieder gewährleistet.“, unterstrich Weber, der seit diesem Jahr ebenfalls Vorstandsvorsitzender des Modekonzerns Gerry Weber ist. Piepenbrock unterstützt die Gerry Weber Open zum weiderholten Male als Dienstleister und Sponsor.

Wie gewohnt: Tennistainment

Das Event in Halle wird erstmals live in 150 Länder übertragen und einmal mehr „Tennistainment“ für die Besucher bieten. So treten rund um die sportliche Veranstaltung unter anderem die Künstler Adel Tawil, Sasha, Jan Delay und Mark Forster bei Veranstaltungen wie dem Kids‘ und dem Family Day auf. Als weitere prominente Besucher werden Topmodel Lena Gercke und Sophia Thomalla erwartet
 
Mehr Informationen bietet die Website der Gerry Weber Open.



<< zurück zur Übersicht

Quelle: www.piepenbrock.de

Logo
Starauflauf bei Gerry Weber Open erwartet
Auf der Pressekonferenz zu den Gerry Weber Open wurden einige Highlights des ATP-500-Tennisturniers vorgestellt. (Bild: Piepenbrock)
Starauflauf bei Gerry Weber Open erwartet
Unter starkem medialem Interesse stellten Frank Hofen (Pressesprecher), Ralf Weber (Vorstandsvorsitzender und Turnierdirektor) und Horst Erpenbeck (Marketingleiter, v. l.)  das "Tennistainment-Programm" für den 13. bis 21. Juni 2015 vor. (Bild: Piepenbrock)