Wertvolle Einblicke gesammelt

04.12.2013, Osnabrück

Gebäudereinigerlehrlinge aus dem ersten Ausbildungsjahr lernten am 3. Dezember die facettenreiche Welt von Piepenbrock kennen. Zum zweiten Mal hatte Piepenbrocks Geschäftsführung Norddeutschland zum Ausbildungstag für gewerbliche Auszubildende nach Osnabrück eingeladen.

In Empfang genommen wurden die Auszubildenden von Regionalgeschäftsführer Hartmut Voigt, der sie bei Piepenbrock herzlich willkommen hieß. „Wir möchten Ihnen eine gute Ausbildung mit engem Bezug zur Praxis bieten. Dazu gehört auch, dass Sie unser breites Tätigkeitsspektrum kennenlernen und sehen, welche Funktionen das Service Center in Osnabrück wahrnimmt“, begrüßte Voigt seine Gäste. Anschließend brachten kaufmännische Auszubildende ihren Kollegen die verschiedenen Geschäftsbereiche, Industrieaktivitäten und das Nachhaltigkeitskonzept der Unternehmensgruppe näher. Später stand eine Führung durch das Piepenbrock Service Center auf dem Programm. Dabei lernten die angehenden Gebäudereiniger, welche zentralen Funktionen des Unternehmens, wie Finanz- und Lohnbuchhaltung oder Einkauf, hier gebündelt werden. Am Nachmittag vermittelte Objektbetreuer Thorsten Sauert im Piepenbrock Technologiezentrum viel Interessantes über den Fachbereich Gebäudereinigung. So standen zum Beispiel bei Piepenbrock eingesetzte Reinigungsmittel und -maschinen sowie verschiedene Reinigungsmethoden auf dem Stundenplan. Zum Abschluss des informativen Tages wurden die angehenden Gebäudereiniger ausführlich über die Entwicklungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten Ihres Fachgebietes informiert, die ihnen nach der Gesellenprüfung offenstehen.

 

<< zurück zur Übersicht
 


Quelle: www.piepenbrock.de

Logo
Wertvolle Einblicke gesammelt
Von Auszubildenden für Auszubildende: Kaufmännische Azubis brachten Ihren Kollegen aus der Gebäudereinigung die Geschäftsbereiche, Industrieaktivitäten und das Nachhaltigkeitskonzept von Piepenbrock näher. (Bild: Piepenbrock)