Wachsemulsionen

  • Enthalten Wachse, Tenside als Emulgatoren, Wasser und Konservierungsmittel
  • Anwendung erfolgt unverdünnt
  • Auch für die Wischpflege im verdünnten Zustand geeignet
  • Ergeben weiche Pflegefilme
  • Pflegefilme sind leicht polierfähig (mit normalen Einscheibenmaschinen)
  • Gehspuren sichtbar
  • Wenig schmutzabweisende Wirkung
  • Schmutz kann sich in den Pflegefilm einbetten
  • Häufig Probleme mit der Trittsicherheit
  • Im Gegensatz zu Polymerdispersionen leichter entfernbar
  • Relativ geringe Wischbeständigkeit
  • Entfernung durch Grundreinigung ist umweltbelastend und kostenintensiv
  • Pflegefilmsanierung relativ leicht durchführbar

Logo