fbpx

Ruckzuck saubere Jalousien

4334

Reinigungstipp Jalousien

Jedes Jahr, wenn der Frühling kommt, steht auch der allseits beliebte Frühjahrsputz an. Nicht nur  drinnen, sondern auch draußen soll dann alles picobello sauber sein. Sie wollen Ihre von der kalten Jahreszeit gezeichneten Jalousien aus Kunststoff oder Metall zum Glänzen bringen? Nichts leichter als das!

Los geht’s: Bevor Sie sich ans Werk machen, legen Sie den Untergrund zum Beispiel mit Malervlies aus – so gibt’s weder Flecken noch Schäden. Außerdem brauchen Sie zwei Microfaserhandschuhe oder ordentlich gefaltete Microfasertücher und zwei Eimer mit klarem Wasser. In einen davon dosieren Sie genau nach den Anweisungen auf der Flasche einen tensidfreien Reiniger oder einen Neutralreiniger. Nun tauchen Sie Ihren Microfaserhandschuh oder das

Reinigungstuch in  die Lösung mit dem Reinigungsmittel. Greifen Sie die Lamellen von oben und unten und beginnen Sie diese zu reinigen. Diesen Vorgang wiederholen Sie so lange, bis die Lamellen sauber sind. Nehmen Sie anschließend das saubere Tuch zur Hand, tauchen es in das Wasser ohne Reiniger und wiederholen den Reinigungsschritt. Ihre Jalousien erstrahlen nun in neuem Glanz und der Frühling kann kommen!

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.