Pflegebettenprüfungen und Krankenbettenprüfungen

nach DIN EN 62353 (VDE 0751-1)

Elektrisch verstellbare Pflegebetten sind aus der Altenpflege nicht mehr wegzudenken und doch bergen sie bei Fehlfunktionen erhebliche Gefahren für ihre Benutzer. Defekte an der Mechanik oder Elektronik des Gerätes können schnell zu lebensbedrohlichen Situationen für die Nutzer führen. Schwerwiegende Verletzungen und sogar Todesfälle sind dokumentiert – so kommen leider immer wieder Brände von Pflegebetten und Quetschungen durch Fehlfunktionen der mechanischen Antriebe vor. Unzureichend geprüfte medizinische Geräte können für die häufig pflegebedürftigen und in ihrer Mobilität eingeschränkten Patienten zur gefährlichen Falle werden. Piepenbrock bietet Ihnen Pflegebettenprüfungen und Krankenbettenprüfungen an und minimiert so wirksam das Risiko schwerer Unfälle.

Bei der Sicherheit Ihrer Patienten gibt es keine Kompromisse. Vertrauen Sie bei der Prüfung von Pflegebetten und Krankenbetten auf unsere Services. Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot, das genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf:

Kostenloses Angebot

Pflegebetten und Krankenbetten auf dem Prüfstand

Betreiber sind verpflichtet, ihre medizinischen Geräte und Systeme vor der Inbetriebnahme und später in bestimmten Zeitabständen regelmäßig prüfen zu lassen. Insbesondere Pflegebetten sind einer gründlichen Prüfung nach DIN EN 62353 (VDE 0751-1) zu unterziehen. Etwaige Schäden, die zu einer Gefährdung oder zu Unfällen führen können, sollen dabei festgestellt und behoben werden. Die Services müssen von speziell geschultem und unabhängigem Fachpersonal in Abständen von maximal zwölf Monaten ausgeführt werden. Neben entsprechend qualifiziertem Personal sind eigens zugelassene und kalibrierte Messgeräte vorgeschrieben. Piepenbrock verfügt über entsprechend erfahrene Prüftechniker und das notwendige Equipment um Ihre Pflegebetten und Krankenbetten auf ihre Betriebssicherheit zu prüfen.

Piepenbrock übernimmt die Prüfung von Pflegebetten und Krankenbetten (nach VDE) für Sie!

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder interessieren sich für andere Dienstleistungen des Gebäudemanagements? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Als einer der größten Facility-Management-Dienstleister in Deutschland verfügt Piepenbrock über langjährige Erfahrung und die notwendigen Ressourcen, um Ihre Anforderungen optimal zu erfüllen. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf!

Kontakt

Unsere Leistung für Sie bei der Prüfung von Pflegebetten und Krankenbetten

Betreiber von Elektrogeräten sind für deren betriebssicheren Zustand verantwortlich – so regelt es der Gesetzgeber. Mit Piepenbrock als professionellem Partner an ihrer Seite können Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser Gefahrenpotenziale systematisch ausschließen. Pflegebetten und Krankenbetten sind als medizinische Produkte klassifiziert und unterliegen einer ganzen Reihe spezifischer Vorschriften, wie dem Medizinproduktgesetz. Von einer elektrotechnischen Fachkraft müssen sie nach den Bestimmungen der DIN EN 62353 (VDE 0751-1) in definierten Abständen auf ihre elektrische und mechanische Funktionsfähigkeit geprüft werden. Mängel, die an Stellantrieben, Anschlussleitungen oder Steckern außerhalb des Blickfeldes der Benutzer liegen, werden auf diese Weise zuverlässig erkannt und schlimme Unfälle verhindert. Im Vorfeld der Prüfungen stimmen wir uns eng mit Ihrer Pflegedienstleitung ab, um die täglichen Routinen Ihres Hauses so wenig wie möglich zu stören. Wir prüfen die Geräte nach den einschlägigen Normen und dokumentieren die Ergebnisse lückenlos. Damit helfen wir Ihnen dabei das Restrisiko auf ein absolutes Minimum zu reduzieren.

So läuft die Prüfung an Pflegebetten und Krankenbetten ab

Zunächst kennzeichnen die Piepenbrock-Prüftechniker das Pflegebett mit einem Barcode und erfassen es in einer Datenbank. Anschließend erfolgt die Sichtprüfung: Das Gerät wird auf sichtbare Beschädigungen und Verschleißerscheinungen untersucht. Die Techniker prüfen in der Folge Kabelisolierungen, Kabelführung, Seitengitter, Netzstecker, Hydraulik, Auflagen und Sicherungen auf ihren ordnungsgemäßen Zustand. Im nächsten Schritt folgen die Messungen nach DIN VDE 0751. In diesem Zuge werden Ableitströme, der Schutzleiterwiderstand und der Isolationswiderstand gemessen. Im Anschluss erfolgt die Funktionsprüfung, wenn die Netzspannung, Stromaufnahme und gerätespezifische Funktionen überprüft werden. Außerdem kontrollieren die Prüfer, ob Bremsen, Steuerung und Verstelleinrichtungen einwandfrei funktionieren. Alle Ergebnisse werden nun digital dokumentiert: Dabei halten wir die eingesetzten Messverfahren, die Ergebnisse, das Datum der Kontrolle, die Seriennummer des Bettes und der Name des Prüfers fest. Nach bestandener Prüfung wird das Pflegebett mit einer Prüfplakette versehen – so haben Sie als Kunde immer den Überblick, wann die Prüffrist abläuft und die nächste Geräteprüfung ansteht. Der Zustand und die Messergebnisse der geprüften elektrischen Geräte werden mit der Hilfe einer Software erfasst und ausgewertet. Die Dokumentation der Prüfungen dient Ihnen als gerichtsfestes Dokument, bestätigt die Prüfung nach DIN EN 62353 (VDE0751-1) und enthält alle Daten zu den durchgeführten Prüfservices.

Ihre Vorteile mit Pflegebettenprüfungen und Krankenbettenprüfungen durch Piepenbrock

Ihre Pflegebetten und Krankenbetten sind bei Piepenbrock in guten Händen. Wir prüfen Ihre Medizintechnik deutschlandweit mit ausgebildeten Elektrikern und leisten damit unseren Beitrag zur Sicherheit in Ihrem Unternehmen.

Kundenvorteile Piepenbrock Wir arbeiten mit ausgebildeten Elektrikern – für Ihre Sicherheit
Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Deshalb führen wir alle unsere Prüfungen mit ausschließlich ausgebildeten Elektrikern durch, die für die Erfordernisse der Prüfservices geschult sind und die Normen genau kennen.

Kundenvorteile Piepenbrock Hochwertige Technik für saubere Prüfungen
Unsere Prüf- und Messtechnik sowie die dazugehörige Software erfüllen aktuellste technische Standards. Ein perfektes Zusammenspiel zwischen dem technischen Equipment und unseren qualifizierten Mitarbeitern bietet Ihnen umfassende Sicherheit.

Kundenvorteile Piepenbrock Umfassende Dokumentation
Die Prüfungen Ihrer medizinischen Geräte schließen wir mit einer umfangreichen Dokumentation ab. Sie hält die Ergebnisse in einer Datenbank fest und ermöglicht Ihnen einen rechtssicheren Nachweis, dass Sie Ihrer Prüfpflicht nachgekommen sind.

Kundenvorteile Piepenbrock Deutschlandweit für Sie im Einsatz
Ihr Unternehmen ist bundesweit an mehreren Standorten vertreten? Kein Problem: Piepenbrock passt seine Leistungen Ihren betrieblichen Gegebenheiten an und prüft Ihr medizinisches Equipment deutschlandweit.

Piepenbrock bietet ganzheitliche Lösungen im Gebäudemanagement

Piepenbrock liefert Ihnen Gebäudedienstleistungen aus einer Hand. Sie benötigen nicht nur Prüfungen von Pflegebetten und Krankenbetten sondern interessieren sich darüber hinaus für Winterdienst, Gebäudereinigung oder Sicherheitsdienstleistungen? Dann sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Profitieren Sie von den Synergien, die wir Ihnen als ganzheitlich aufgestellter Anbieter bieten. Was können wir für Sie tun? Nehmen Sie gleich Kontakt zu uns auf!

Kontakt

Dienstleistungen, die Sie vielleicht interessieren könnten