Piepenbrock bei LinkedIn aktiv

Osnabrück, 07.08.2019

Das Osnabrücker Dienstleistungsunternehmen Piepenbrock ergänzt seine Online-Präsenz um das Netzwerk LinkedIn. LinkedIn dient primär dem Knüpfen und der Pflege von Geschäftskontakten und verfügt über mehr als 11 Millionen Mitglieder im deutschsprachigen Raum.

„Wir möchten unsere Präsenz in den sozialen Netzwerken kontinuierlich ausbauen. Der Auftritt auf LinkedIn ist dabei der nächste Schritt“, macht Arnulf Piepenbrock, geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe, deutlich. LinkedIn soll für Piepenbrock in Zukunft eine Plattform sein, auf der geschäftliche Kontakte gepflegt, aber auch neue Mitarbeiter angesprochen und für das Unternehmen gewonnen werden können. „Inhaltlich werden wir uns daher breit aufstellen und sowohl unsere Dienstleistungen als auch die zahlreichen Mehrwerte für unsere Mitarbeiter in den Fokus rücken“, beschreibt Arnulf Piepenbrock die Gestaltung des neuen Auftritts. „Wir möchten hier auch für die zahlreichen LinkedIn-Nutzer einen echten Mehrwert bieten und sowohl aktuellen als auch potenziellen Geschäftspartnern und Mitarbeitern einen Blick in unser Unternehmen ermöglichen. Außerdem können direkt über LinkedIn erste Kontakte zu unserem Unternehmen, aber auch zu unseren Piepenbrockern selbst geknüpft werden.“

Potenzial des Netzwerks nutzen

LinkedIn zählt mehr als 500 Millionen registrierte Nutzer in über 200 Ländern. Damit zählt das Portal zu den 50 meistaufgerufenen Internetseiten weltweit. 11 Millionen Nutzer sind alleine in Deutschland bei LinkedIn angemeldet. Auch Piepenbrock möchte nun das Potenzial der Plattform nutzen und ist daher ab sofort mit einem Unternehmensprofil vertreten.

Zum Profil: https://de.linkedin.com/company/piepenbrock