Piepenbrock reinigt beim NDR

Osnabrück/Hamburg, 05.02.2019

Seit dem 1. November 2018 übernimmt der Gebäudedienstleister Piepenbrock die Unterhaltsreinigung und Teile der Küchenreinigung beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) im Funkhaus Hamburg. Zusätzlich gehören Sonderreinigungsservices rund um Veranstaltungen zum Leistungsportfolio.

Die Piepenbrock-Kräfte sorgen an fünf Tagen in der Woche beim NDR für Sauberkeit. Insgesamt umfasst der Auftrag die Unterhaltsreinigung der NDR-Zentrale sowie von 20 weiteren Gebäuden auf dem Betriebsgelände an der Rothenbaumchaussee in Hamburg. „Durch die vielen Einzelgebäude muss der Einsatz unserer Reinigungskräfte gut koordiniert werden“, beschreibt Gerlinde Schüle, Piepenbrock-Niederlassungsleiterin in Hamburg. „Das hatten wir bereits bei der Implementierung besonders im Blick. Der Auftragsstart hat dann super geklappt“, freut sie sich.

Sauber auf Sendung

Zusätzlich zur klassischen Unterhaltsreinigung der Studios und Büros erfüllen die Piepenbrock-Mitarbeiter beim NDR noch weitere Aufgaben: Die Handtuchausgabe im Wäschelager und die Reinigung der Böden in den Küchen sind ebenfalls Teil des Auftrags. Zusätzliche Servicestunden entfallen darüber hinaus auf die Sonderreinigungen rund um Veranstaltungen des NDR Chors und der NDR Bigband. Neben der gewissenhaften Ausführung der Reinigungsleistungen zeigte sich der NDR mit der schnellen und unkomplizierten Kommunikation mit seinem Gebäudedienstleister sehr zufrieden.

Quelle: www.piepenbrock.de