Piepenbrock sponsert 30. Großen Preis der Wirtschaft

Osnabrück, 26.06.2017

Die Piepenbrock-Niederlassung Dortmund beteiligte sich in diesem Jahr erstmals als Sponsor am Großen Preis der Wirtschaft. Anlass hierfür war das 25-jährige Jubiläum der Dienstleistungspartnerschaft zwischen dem Dortmunder Rennverein und dem Gebäudedienstleister. Bereits seit 1992 ist die Piepenbrock-Niederlassung in Dortmund mit Reinigungsleistungen in den Verwaltungsgebäuden und Außenbereichen beauftragt. Das Galopprennen in Dortmund-Wambel fand dieses Jahr zum 30. Mal statt.

Beim Hauptrennen des 30. Großen Preises der Wirtschaft gingen insgesamt zehn Jockeys mit ihren Pferden an den Start. Sieger war der von Alexander Pietsch gerittene Hengst Wild Chief. Am Sponsoring des Großen Preises der Wirtschaft beteiligen sich jedes Jahr zahlreiche Förderer aus der regionalen und überregionalen Wirtschaft. Anlässlich der 25-jährigen Dienstleistungspartnerschaft trat die Piepenbrock-Niederlassung Dortmund in diesem Jahr erstmals als Sponsor auf und nahm selbst mit Geschäftspartnern an der Veranstaltung teil. „Mit den Dortmunder Rennverein verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Grund dafür ist nicht zuletzt die gute Kommunikation zwischen unserem Objektleiter Zeki Belek und unserem Ansprechpartner beim Kunden“, so Thorsten Seewöster, Geschäftsführer Nord-West bei Piepenbrock. „Wir freuen uns anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Dienstleistungspartnerschaft erstmals auch als Sponsor-Partner beim Großen Preis der Wirtschaft dabei zu sein.“ Der Dortmunder Rennverein e. V. pflege zu vielen Unternehmen der Stadt gute Geschäftsbeziehungen. Der Große Preis der Wirtschaft stärke das Netzwerk und den Austausch regionaler Unternehmen.
Piepenbrock ist bereits seit 1992 Dienstleister in der Unterhaltsreinigung beim Dortmunder Rennverein e. V. Das Leistungsspektrum reicht von der Unterhaltsreinigung in den Verwaltungsgebäuden über die Reinigung der Tribünen, Kassen, Jockey- und Clubräume bis hin zur Sanitärreinigung vor und nach den Rennen.

Quelle: www.piepenbrock.de