fbpx

Plano CLEAR: saubere Schutzscheiben für ungetrübten Durchblick

122115

Spezialreiniger Plano CLEAR von Plexiglas® empfohlen

Aktuell sind sie ein bekannter Anblick: Schutzscheiben aus Kunststoff, Acryl- oder Plexiglas®, die Verkäufer im Einzelhandel, Apotheker oder Rezeptionskräfte vor einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus schützen sollen. Ein wichtiges Merkmal ist ihre Langlebigkeit. Werden die Scheiben allerdings mit den falschen Reinigern behandelt, besteht die Gefahr, dass sie „erblinden“ – also matt werden – und ausgetauscht werden müssen. Mit Plano CLEAR passiert das nicht. Deshalb wird der Spezialreiniger vom Marktführer Plexiglas® (Röhm GmbH) empfohlen.

Als einfachste Lösung, um die Scheiben zu reinigen, nutzen viele Anwender sogar Desinfektionsmittel – so sind sie nicht nur sauber, sondern auch keimfrei. Klassische alkoholbasierende Desinfektions- oder Reinigungsmittel mit sehr hohem Alkoholanteil sorgen allerdings oftmals bereits nach kurzer Zeit dafür, dass sich das Material trübt oder spröde wird. Um die Schutzbarrieren lange nutzen zu können, ist daher Sorgfalt bei der Wahl des Reinigungsmittels gefragt. Als schonend und wirkungsvoll empfiehlt sich der Spezialreiniger Plano CLEAR von Planol, der für diesen Zweck auch vom Marktführer Plexiglas® (Röhm GmbH) empfohlen wird. Das Produkt steht als gebrauchsfertige Mischung zur Verfügung und kann daher im laufenden Betrieb auch für die schnelle Reinigung zwischendurch eingesetzt werden – auch mit Blick auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2. Nach derzeitigem Kenntnisstand reagieren Coronaviren aufgrund ihrer Beschaffenheit empfindlich auf fettlösende Substanzen, die auch in Plano CLEAR enthalten sind. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass der Spezialreiniger die Virusoberfläche beschädigt und so das Virus inaktiviert.

Anders als bei vielen alkoholbasierenden Desinfektionsmitteln wird dabei das Material nicht verändert oder angegriffen. Zusätzlich zu den Schutzscheiben aus Kunststoff, Acryl- oder Plexiglas® ist Plano CLEAR auch zur Reinigung von sogenannten „face shields“, also Visieren für das Gesicht, geeignet. Die Anwendungsmöglichkeiten von Plano CLEAR gehen allerdings weit über die Reinigung von Schutzscheiben in der COVID-19-Pandemie hinaus: Mit dem Spezialreiniger können verschiedenste wasser- und alkoholbeständige, abwaschbare Oberflächen sowie Bodenbeläge gesäubert werden. Dazu gehören Fliesen, Laminat, PVC, Linoleum, Kunststoff-, Edelstahl-, Chrom-, Keramik- und Glasoberflächen. Beispielsweise kann der Reiniger in Großraumbüros (z. B. für Bildschirme, Tastaturen, Telefone, Drucker, Whiteboards, Spiegel oder Glasvitrinen), in Laboreinrichtungen oder für Duschkabinen eingesetzt werden. Lediglich zur Anwendung auf warmen Oberflächen oder warmen elektrischen Geräten ist das Mittel nicht geeignet. Für eine optimale Reinigung wird Plano CLEAR auf ein Reinigungstuch aufgetragen und mit diesem anschließend über die zu reinigende Fläche gewischt.

Haben Sie Fragen zu Plano CLEAR? Kontaktieren Sie uns gern. Weitere Informationen zum Produkt finden Sie zudem auf der Website von Planol.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

COVID-19: Wichtige Informationen