fbpx

Politische Mittagspause mit Dr. Althusmann

8509

In regelmäßigen Abständen veranstaltet der Industrielle Arbeitgeberverband für Osnabrück, das Emsland und die Grafschaft Bentheim (IAV) die Politische Mittagspause. Wie in den letzten Jahren hatte auch dieses Mal Olaf Piepenbrock in seiner Funktion als Vorstandvorsitzender des IAV ins Piepenbrock Service Center nach Osnabrück eingeladen. Besonderer Höhepunkt war der Redebeitrag des niedersächsischen Wirtschaftsministers Dr. Bernd Althusmann.

Die Einführung übernahm Gastgeber Olaf Piepenbrock. Er begrüßte die Teilnehmer aus den Geschäftsleitungen der Mitgliedsfirmen des IAV und nahm Stellung zur derzeitigen politisch und wirtschaftlich herausfordernden Lage. Dabei nahm er auf aktuelle Themen wie die Digitalisierung, der Fachkräftemangel und die Energiewende Bezug.

Mit Fragen zum konjunkturellen und strukturellen Wandel, zur Sozialpartnerschaft und zur Wirtschaftspolitik gab er das Wort anschließend an Dr. Bernd Althusmann. „Viele der Themen, die uns bewegen, sind auch in Ihrem Fokus. Wir freuen uns darauf zu diskutieren, welche Entwicklungen und Trends unsere wirtschaftlichen Entscheidungen und auch das politische Handeln prägen“, so Olaf Piepenbrock.

Politische Mittagspause mit Dr. Althusmann

Olaf Piepenbrock, Vorstandvorsitzender des IAV, und der niedersächsische Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann bei der Politischen Mittagspause.

Angeregter Diskurs zur aktuellen Lage

Dr. Bernd Althusmann, niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen, sagte direkt zu Beginn seines Beitrags, er freue sich auf eine angeregte Diskussion. Die Anwesenden nahmen dieses Angebot gerne an. In den nächsten zwei Stunden standen der Wirtschaftsstandort Niedersachsen, die Bedeutung der Automobilindustrie und die Mobilität, der Energiesektor, insbesondere die Windenergie, sowie die Ernährungswirtschaft und der Bereich Life Science im Fokus.

Als eines der wichtigsten Handlungsfelder nannte Althusmann den Infrastrukturausbau sowohl im Bereich Verkehr als auch für die Kommunikation. „Wir leben von der Industrie und einem starken Mittelstand“, betonte er abschließend.

Politische Mittagspause des IAV

Die Politische Mittagspause des Industriellen Arbeitgeberverbands für Osnabrück, das Emsland und die Grafschaft Bentheim wurde 2002 ins Leben gerufen und fand in diesem Jahr bereits zum 19. Mal statt. Ziel der Politischen Mittagspause ist die Förderung des Dialogs zwischen Unternehmen und Politik

Es werden aktuelle wirtschafts- und gesellschaftspolitische Fragen diskutiert und so der Meinungsaustausch gefördert. Seit 2011 findet die Veranstaltungsreihe im Piepenbrock Service Center in Osnabrück statt.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

COVID-19: Wichtige Informationen