Sommerfest an der Piepenbrock-Niederlassung Dortmund

Dortmund, 21.05.2019

Am Samstag, den 18. Mai, hatte die Piepenbrock-Niederlassung Dortmund zum Sommerfest eingeladen. Mehr als 300 Mitarbeiter und ihre Familien nahmen an der Veranstaltung teil. Bei strahlendem Sonnenschein nutzten sie die Gelegenheit für einen entspannten Tag mit vielfältigen Attraktionen und leckerem Essen. Organisiert wurde das Mitarbeiterfest vom Standortbetriebsrat.

Das Angebot auf dem Gelände der Niederlassung an der Giselherstraße konnte sich sehen lassen: Um Groß und Klein bequem zum Fest und wieder nach Hause zu bringen, war ein Shuttle-Service mit Taxis eingerichtet worden. Auch für die Kinder gab es zahleiche Angebote: Ein aufblasbares Fußballfeld sorgte für jede Menge Spaß und dank der Kinderschmink-Station waren kleine Prinzessinnen und der eine oder andere Spider-Man im Osten der westfälischen Metropole anzutreffen. Außerdem gab es einen Parcours, der mit einem Fahrzeug der besonderen Art – einer Aufsitzkehrmaschine – abgefahren werden konnte. Um den Tag angemessen festzuhalten, stand eine Fotobox bereit.

Leistung der Mitarbeiter wertschätzen

Mit einem Imbissstand und einem Getränkewagen war auch für das leibliche Wohl auf dem Sommerfest bestens gesorgt. Vom Betriebsrat wurden Waffeln für die Gäste gebacken. Außerdem hielt zur Freude aller Anwesenden am Nachmittag spontan ein Eiswagen auf dem Gelände. „Unsere Mitarbeiter geben jeden Tag ihr Bestes für unsere Kunden. Das Sommerfest ist daher vor allem eine Wertschätzung ihrer Arbeit“, betont Heiko Kalis, Niederlassungsleiter in Dortmund. „Außerdem sehen wir es als Motivation für unsere Piepenbrocker, weiterhin so gute Leistungen zu bringen“, so Kalis weiter.

Das Fest war ein voller Erfolg und ein tolles Erlebnis für Groß und Klein. „Für den schönen Tag und diese Gelegenheit möchte ich mich auch im Namen der Kollegen noch einmal sehr herzlich bei der Geschäftsleitung bedanken“, sagt Iris Eckel, Objektleiterin bei Piepenbrock und Vorsitzende des Standortbetriebsrats.

 

Quelle: www.piepenbrock.de